Edelbrände

Startseite >

Unsere Produkte>

⯈  Edelbrände

Feine Edelbrände


Die Herstellung von Edelbränden hat in unserer Familie eine lange Tradition. Ein Teil des Obstes unserer Obstgärten wird seit Jahrzehnten zu feinen Destillaten veredelt.


Das sogenannte "Schnapsbrennen" war in unserer Heimatgemeinde Langeck allgemein eine weit verbreitete bäuerliche Winterarbeit. In nahezu allen bäuerlichen Betrieben wurde Alkohol durch Destillation von Obstmaischen gewonnen. Neben der Veredelung von Obst war das Schnapsbrennen früher auch ein gesellschaftliches Ereignis und trug zur Aufrechterhaltung der Dorfgemeinschaft an kalten Winterabenden bei. Einige Betriebe verfügten über eigene Brennkessel, die auch anderen Brennern zur Verfügung gestellt wurden. Die Herstellung von Destillaten erfolgte damals ausschließlich im Doppelbrandverfahren.


Heute gehen nur mehr ganz wenige Betriebe in unserer Ortschaft dieser Leidenschaft nach.


Wir, die Obstveredler, sind nach wie vor von der Veredelung sonnengereiften Obstes durch Destillation fasziniert. Diese Faszination hat vor einigen Jahren in der Anschaffung einer eigenen Destillationsanlage mit Kolonne und Dephlegmator gegipfelt.


Mit dieser Investition konnte - nach unserem Empfinden - die Qualität unserer Edelbrände wesentlich gesteigert werden. Zahlreiche Auszeichnungen im Rahmen der Landesprämierung des Burgenländischen Obstbauverbandes legen Zeugnis davon ab.